Verarbeitung von Metalldrähten ab einem Durchmesser von ∅ 0.12 mm

Über 450 Millionen angefertigte Achsen seit 2017

Expertise & Know-how

Die Expertise und das Know-how der Firma Axfil wurden im Laufe der 180-jährigen Firmengeschichte aufgebaut.

Das Unternehmen fertigt Präzisionsteile aus Metalldrähten (Nadeln, Spindeln, Stifte usw.) nach Vorgaben, wobei die Spezifikationen immer komplexer und anspruchsvoller werden: Richten und Schneiden, Anspitzen, Fasen, Kaltstauchen, Prägen, Biegen, Laser-Runden, Polieren, Ultraschall-Entfetten, …

Bei der Entwicklung der Projekte vom Prototyp bis zur Serienfertigung setzt Axfil auf partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Konstruktionsbüros. Seine Beherrschung der Konzeption und Fertigung ermöglicht es dem Unternehmen, die Anforderungen seiner Kunden hinsichtlich Qualität, Quantität und Lieferzeiten zu erfüllen.

Anwendungsbereiche

Axfils Stärke liegt in der Herstellung von Teilen für ein breites Spektrum von Märkten, von der Möbelindustrie über die Medizintechnik bis hin zu Luftfahrt, Verbindungstechnik, Automobilindustrie usw., deren Gemeinsamkeit stets die hohen Qualitätsanforderungen sind.

Diese Vielfalt erlaubte es Axfil – häufig in Partnerschaft mit seinen Kunden – technische Kompetenzen mit hoher Wettbewerbsfähigkeit zu entwickeln.

Unsere Teile finden sich im Alltag aller Menschen und in der ganzen Welt. Dank des Saxophons des Astronauten Thomas Pesquet überwanden unsere gebläuten Nadeln sogar die Stratosphäre.